top of page

Blumen & Co: „Rosenbäume - Rhododendren“

Rhododendren sind prachtvolle Blütengehölze für den Frühlingsgarten. In den Waldgärten hinter Schloss Trauttmansdorff tauchen die BesucherInnen von Mitte April bis in den Mai hinein ein, in ein fantastisches Farbspektakel. Es ist die Blütezeit der Rhododendren, den „“Rosenbäumen“. Von kniehohen Rhododendronsträuchern bis hin zu den überwältigenden 10 m hohen Baumrhododendren ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Farbpalette reicht von Weiß über gelb und orange bis zum Dunkelpurpur. Die einen sind eintönig, die anderen locken mit attraktiven Zeichnungen auf den Blütenblättern und wer den Duftwolken folgt, findet auch die, mit dem würzigsten Duft.


Comentários


bottom of page